Leitung (m/w/d) Patientenmanagement

Leitung (m/w/d) Patientenmanagement

Die Helios Kliniken Schwerin gehören zu den Einrichtungen der Maximalversorgung und sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Rostock. Sie bestehen aus dem Klinikum Schwerin und der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik und sind eines der größten Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern. Als Maximalversorger mit 1.518 Betten decken die Helios Kliniken Schwerin alle Fachbereiche der modernen Medizin ab. Im Interesse der optimalen Patientenversorgung sind 35 chefarztgeführte Kliniken und Institute, mehrere Funktionsabteilungen, Ambulanzen und Tageskliniken miteinander vernetzt.

Die Lage im Norden Deutschlands ist ideal für Naturverbundene. Schwerin ist die Stadt der Sieben Seen und nah an der Ostsee gelegen.

Die Abteilung Patientenmanagement steuert den gesamten administrativen Patientenprozess. – vom Erstkontakt bis zur Entlassung und darüber hinaus. Zum Verantwortungsbereich gehören die Patienteninformation / Telefonzentrale, die technische Aufnahme von Elektiv- und Notfallpatienten, die stationäre und ambulante Abrechnung, Reklamation und Kostensicherung, Mahnwesen und Forderungsmanagement sowie das Archiv. Darüber hinaus ist die Abteilung Patientenmanagement das Bindeglied einer gelingenden Kommunikation zwischen Klinik und Kostenträgern, Ärzten und anderen Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesen und trägt somit unmittelbar zum Renomee´ und wirtschaftlichen Erfolg der Helios Kliniken Schwerin bei. Die Abteilungsleitung Patientenmanagement besetzt somit eine der Schlüsselpositionen innerhalb der Helios Kliniken Schwerin.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für den Bereich Patientenmanagement
  • Personal- und Führungsverantwortung für die nachgeordneten Bereiche und Mitarbeiter
  • Organisation des gesamten stationären administrativen Patientenprozesses und dessen ständige Weiterentwicklung und Optimierung in den Teilbereichen
  • Sicherstellung von konstruktiver und zielführender Zusammenarbeit der Abteilung mit, den an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen, den Verwaltungsbereichen, hier insbesondere den Bereichen Finanzbuchhaltung, Medizincontrolling, Controlling
  • Sicherstellung einer zeitnahen und korrekten Abrechnung aller Krankenhausleistungen (DRG, EBM, GOÄ)
  • Organisation und Kontrolle der ordnungsgemäßen Datenübermittlung an die Kostenträger nach § 301 SGB V
  • Korrespondenz mit den Kostenträgern bei Fragen der Abrechnung
  • Rechnungsprüfung von Kooperations- und Konsiliarverträgen
  • Bericht an die Klinikgeschäftsführung und das Direktorium

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium, idealerweise im Bereich Gesundheitswesen/Krankenhausmanagement, oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Patientenmanagement in einem Krankenhaus, idealerweise mit Leitungserfahrung
  • Sicheren Umgang mit Krankenhausinformationssystemen, vorzugsweise in Cerner medico und den Anwendungen des Microsoft-Office-Pakets
  • Sehr gute Kenntnisse in allen stationären und ambulanten Abrechnungsbereichen, darunter die Abrechnungen nach GOÄ, BG-GOÄ, EBM, DKG-NT, Abrechnung Physikalische Therapie, KV-Abrechnung und ambulantes Operieren
  • Identifikation mit den strategischen Unternehmenszielen der Helios Kliniken
  • Verbindlichkeit, Diplomatie und Integrität in Auftreten, Kommunikation und Führung
  • Gewissenhaftigkeit und Organisationstalent
  • Wirtschaftliches Denken und die Fähigkeit, in Veränderungsprozessen zielgerichtet und ergebnisorientiert zu agieren

Unser Angebot

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsspielraum innerhalb des Verantwortungsbereiches
  • Open door Mentalität, kollegiale Zusammenarbeit innerhalb klinikintern und innerhalb des Netzwerkes der Helios Kliniken
  • Optionen der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung,
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, digital, finanziert, gefördert
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten und betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenfreie Zusatzkrankenversicherung HELIOS plus (Wahlleistung Unterbringung und
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergütung nach dem TV Helios mit Zusatzurlaubstag für Nichtraucher

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Assistentin der Geschäftsführung Frau Sarah Henning, unter der Telefonnummer (0385) 520-6318 oder per E-Mail unter cornelia.herold[at]helios-gesundheit.de

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Helios Kliniken Schwerin

Abteilung Personal

Wismarsche Straße 393-397

19049 Schwerin

Telefon: (0385) 520-25 09

Telefax: (0385) 520-70 04

E-Mail: personalwesen.schwerin@helios-kliniken.de