Anästhesietechnischer - Assistent (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Unsere Innovationen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind Ihr Motor für eine schnelle und sinnhafte Umsetzung. Zum Wohle unserer Patienten:innen. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
38350 Helmstedt
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
45913

Zur Verstärkung unseres

Anästhesie-Teams

suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine

ATA (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Vor- und Nachbereitung des Narkosearbeitsplatzes
  • Mitarbeit beim Einschleusen der Patienten:innen in den OP-Bereich
  • Präoperative Patienten:innenüberwachung mit Vorbereitung des Patienten:innen zur Operation (z.B. Anschluss des Monitorings, legen der Venenverweilkanüle, Assistenz bei Anlage von weiteren Sonden / Kathetern)
  • Überwachung und Assistenz bei der Einleitung und Ausleitung sowie bei der Durchführung der Narkosen
  • Mithilfe bei der Lagerung des Patienten:innen mit den beteiligten Berufsgruppen
  • Postoperative pflegerische Übergabe bzw. Übernahme des Patienten:innen in den Aufwachraum
  • Betreuung der Patienten:innen in der postoperativen Phase
  • Pflegerische Betreuung von Patienten:innen mit spezieller postoperativer Schmerztherapie (PCEA-Verfahren)
  • Assistenz / Überwachung bei Anlage eines Periduralkatheters zur Schmerztherapie im Rahmen der Geburtshilfe
  • Mitarbeit im Rahmen der interdisziplinären Erstversorgung / -diagnostik von Patienten:innen (z.B. Polytrauma-Patienten) im Schockraum der ZNA
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten und Rufbereitschaftsdiensten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zur ATA (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Funktionsdienst einer Anästhesie oder eines OPs ist wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Applikationen
  • Freundliches und Kompetentes Auftreten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochengagierten Team
  • Vergütung nach dem Helios Tarifvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Freie Nutzung des klinikeigenen Fitnessraums
  • Helios Zusatzversicherung „Helios Plus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) (nach SGB IX) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für erste Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Pflegedirektorin, Frau Aline Prasse, unter der Telefonnummer (05351) 14 6222, per E-Mail aline.prasse[at]helios-gesundheit.de oder unsere Personalreferentin, Frau Alina Hödt, unter alina.hoedt[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios St. Marienberg Klinik Helmstedt ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 300 Betten. Jährlich werden rund 16.500 Patienten:innen stationär und 20.000 Patienten ambulant versorgt. Darüber hinaus ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Rettungsdienststandort im Landkreis Helmstedt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuelleren Identität und Herkunft sich zu bewerben.