Ausbildung

In der Klinik: Die praktische Ausbildung

In der Klinik: Die praktische Ausbildung

Nach dem zehnwöchigen theoretischen Einführungsblock steht der Orientierungseinsatz auf einer Station in der Klinik an. Er umfasst 400 Stunden. Insgesamt umfasst die praktische Ausbildung 2.500 Stunden.

Mindestens 1300 Stunden der praktischen Ausbildung erfolgt in der Helios Albert-Schweitzer-Klinik Northeim, der Helios Klinik Herzberg/ Osterode oder der Helios Klinik Bad Gandersheim. Die Zuordnung zur jeweiligen Klinik erfolgt entsprechend der Bewerbung.  

Nach dem ersten Ausbildungshalbjahr werden verschiedene Pflichteinsätze durchlaufen:

  • stationäre Akutpflege (400 Stunden)
    auf einer weiteren Station der Klinik
  • stationäre Langzeitpflege (400 Stunden)
    in einer Langzeitpflegeeinrichtung/Altenheim entsprechend der Kooperationspartner; Auswahl erfolgt unter Berücksichtigung des Wohnortes
  • ambulante Akut- und Langzeitpflege (400 Stunden)
    bei einem ambulanten Pflegedienst; Auswahl erfolgt unter Berücksichtigung des Wohnortes
  • Pädiatrie (120 Stunden)
  • Psychiatrie (120 Stunden)
  • Vertiefungseinsatz (500 Stunden)
    im 3. Ausbildungsjahr, auf einer Station der Ausbildungsklinik
  • 2 weitere Einsätze in der Klinik von je 80 Stunden

Unterstützung in der Klinik: Die Praxisanleiter

Die Auszubildenden erhalten in jedem Einsatz eine festgelegte Anleitungszeit durch ausgebildete Praxisanleiter. Praxisanleiter sind pädagogisch geschulte Pflegekräfte, die die Auszubildenden an verschiedene Pflegetätigkeiten heranführen und in pflegerische und organisatorische Abläufe einarbeiten. Die Ausbildung erfolgt entsprechend dem Praxiskonzept der Klinik.

Schichtdienst

Die meisten Stationen und auch einige Fachabteilungen arbeiten im Schichtdienst. Das bedeutet, dass die Auszubildenden im Früh- oder Spätdienst eingeplant werden und etwa jedes zweite Wochenende Dienst haben. Ab Mitte der Ausbildung absolvieren die angehenden Pflegefachmänner und -Frauen in Begleitung einer examinierten Pflegekraft etwa zehn Nachtdienste.