Beste Wahl regional

Regionale Produkte schmecken nicht nur gut, sie schonen auch unsere Umwelt. Deshalb bieten wir in den Cafeterien der Helios Kliniken in Bayern und Baden-Württemberg täglich ein Menü an, welches ausschließlich aus regionalen Produkten zubereitet wurde.

Neben dem regulären Speiseangebot komponieren unsere Köche täglich ein "Regio-Menü".

Wir möchten, dass unsere Gäste natürliches, regionales Essen ohne Geschmacksverstärker und künstliche Zusatzstoffe genießen können. Deshalb haben wir uns bei den Regio-Menüs eigene, hohe Qualitätsstandards auferlegt.

Unser Motto

„Beste Wahl regional“ heißt, wir bieten Ihnen neben dem regulären Speiseangebot in unseren Cafeterien der Helios Kliniken in Bayern und Baden-Württemberg täglich frisch ein Regio-Menü an.

Wir wählen gezielt lokale oder regionale Erzeuger aus, bei denen wir nachvollziehen können, unter welchen Bedingungen die Lebensmittel bzw. Produkte produziert werden. Wichtig ist uns, dass die verwendeten Lebensmittel ökologisch und unter Gesichtspunkten der sozialen Verantwortung produziert werden.

Unser Gerichte sind nicht nur lecker, sondern schonen auch die Umwelt! So sparen wir zum Beispiel Energie durch kürzere Transportwege. Gemeinsam mit unseren Gästen tun wir damit unserem Klima etwas Gutes.

Unsere Qualitätsstandards

Fleisch

Wir achten bei unseren Metzgern darauf, dass Fleisch von Erzeugern aus der Region bezogen und verarbeitet wird. Über die Rückverfolgbarkeit können wir prüfen, woher diese Ware kommt und unter welchen Bedingungen die Tiere gehalten und verarbeitet werden. So arbeiten wir z. B. mit der Firma Kaltenbach in Schallstadt zusammen, die ihr Fleisch von Schwarzwaldhöfen bezieht. Von dort aus werden unsere Kliniken im Breisgau (Breisach, Müllheim und Titisee-Neustadt) beliefert.

Gemüse und Co.

Das Gleiche gilt bei frischen Produkten wie Gemüse, Obst und Salaten. Hier beziehen wir z. B. von der Insel Reichenau im Bodensee und beliefern unter anderem das Helios Spital Überlingen und die Helios Klinik Rottweil. Besonderen Wert legen unsere Küchenchefs darauf, stets saisonale Zutaten zu verwenden, das heißt es werden ausschließlich Lebensmittel verwendet, die zur jeweiligen Jahreszeit angebaut und produziert werden können. So wird den Gästen unserer Cafeterien gezeigt, wie man auch mit regionalem Obst und Gemüse leckere und kreative Menüs zubereiten kann.

Gebäck

Bei den Backwaren achten die Bäcker auf Grundprodukte (Milch, Mehl etc.), welche nachhaltig erzeugt worden sind. Hier steht vor allem die Landwirtschaft, aber auch der eigentliche Backprozess im Fokus. Die Art und Weise, wie die landwirtschaftliche Rohstoffgewinnung, vor allem des Backweizens, durchgeführt wird, ist für die Nachhaltigkeit von Brot und anderem Gebäck entscheidend. In den Helios Kliniken Miltenberg und Erlenbach arbeiten wir beispielsweise mit der Bäckerei Kirchgäßner zusammen, die ihr Getreide ausschließlich aus der Region bezieht. Dies ermöglicht uns die Bedingungen der Landwirtschaft und der Brotproduktion genau nachzuvollziehen.

Das ist uns wichtig: umweltschonende Verpackungen

Dort wo möglich, wollen wir auf Plastikverpackungen verzichten. So wurden zum Beispiel Plastikflaschen an vielen Standorten bereits durch Glasflaschen ersetzt.

Wir arbeiten daran, immer mehr Materialien einzuführen, die kompostierfähig sind. So zum Beispiel bei den Tüten, in die wir unsere belegten Brötchen einpacken oder die Menüboxen, um Speisen mit nach Hause nehmen zu können.