Molekulare Erregerdiagnostik

Die schnelle molekulare Diagnostik eines sehr umfangreichen Spektrums an Infektionserregern wird mittels modernster Geräte und durch ein sehr erfahrenes Team anhand von vielfältigen Techniken für die Amplifikation von Nukleinsäuren (PCR) durchgeführt. Die Analyse der PCR erfolgt mittels allen herkömmlichen Verfahren als auch mittels innovativer, neuer Methoden wie z.B. Sequenzierung, Chiptechnik und Realtime PCR.

 

Anforderungen:

Anforderungsschein (stationär) oder Überweisungsschein Muster 6 (ambulant) mit folgenden Angaben: Diagnose, Entnahmeort, Fragestellung

 

Material: Paraffinblock oder 20 µm Leerschnitte incl. 1 HE-Schnitt

Dr. med. Andreas Roth

Facharzt für Mikrobiologie und Molekularbiologie
Dr. med. Andreas Roth

E-Mail

Telefon

(030) 81 02-1209