Urologie Heidenau | MVZ Pirna

Medizinische Kompetenz in der Urologie

In unserem Fachbereich für Urologie bieten wir ein umfangreiches Spektrum der Diagnostik und Therapie urologischer Erkrankungen an. Zusätzlich pflegen wir für eine optimale Patientenversorgung eine enge Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern der Region.

Unsere Leistungen im Überblick

Früherkennung urologischer Tumore

  • Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung (Männer ab 45 Jahre)
  • zusätzliche Leistungen (IGeL): PSA-Wert-Bestimmung, Urinbefund, Ultraschall

Diagnostik, Therapie und Nachsorge bei Tumorerkrankungen

  • Niere, Harnleiter, Blase, Prostata, Tumore der äußeren Genitale
  • Instillationstherapie bei Blasenkarzinomen
  • Hormontherapie und Infusionstherapie bei Prostatatumoren

Diagnostik und Therapie bei BPH (gutartige Vorsteherdrüsenvergrößerung)

Diagnostik, Therapie und Metaphylaxe bei Harnsteinleiden

  • geplant ESWL (Extrakorporale Stoßwellenbehandlung, ambulante Durchführung am Helios Klinikum Pirna)

Diagnostik und Therapie bei Harninkontinenz

Ambulante Operationen

  • Prostatabiopsie (Gewebeentnahme aus der Vorsteherdrüse)
  • Zirkumzision (Beseitigung einer Vorhautverengung)
  • Frenuloplastik (Beseitigung einer Vorhautbändchenverkürzung)
  • Vasektomie (Durchtrennung der Samenleiter)

Endoskopie (Spiegelung von Harnröhre und Harnblase), Sonographie (Ultraschall), Endosonographie

Kinderurologie

  • Enuresis (Einnässen)
  • Hodenhochstand
  • Phimose (Vorhautverengung)

Vereinbaren Sie einen Termin bei uns

Wir sind wochentags für Sie erreichbar. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für unsere Sprechzeit.
Sprechzeiten

Sprechzeiten Urologie

Sprechzeiten Urologie

Telefon

(03529) 52 86 28
Montag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 bis 13:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 13:00 Uhr