Asiatischer Glasnudelsalat | vegan
Healthy Lunchbox-Rezepte

Asiatischer Glasnudelsalat | vegan

Berlin

Gesund Arbeiten bedeutet auch, sich im (Home-)Office gesund zu ernähren. Wenn Sie sicherstellen wollen, dass sich keine versteckten Zusätze im Essen befinden und Sie maximale Frische lieben sind unsere Healthy Lunchbox-Rezepte genau das richtige für Sie.

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 125g Glasnudeln
  • 1 rote Paprika
  • ½  rote Zwiebel
  • ¼ Salatgurke
  • ½  Chilischote
  • 0,5 cm Ingwer
  • ½ EL Agavendicksaft
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 ½ EL Sojasauce
  • 40g Erdnusskerne, geröstet
  • 1 Stängel Koriander

So geht's:

  1. Schritt:
    Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und nach Packungsanweisung ziehen lassen. Anschließend abtropfen lassen und nach Belieben klein schneiden.
  2. Schritt:
    Paprika und Gurke waschen, halbieren und in Streifen oder Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken, Ingwer reiben.
  3. Schritt:
    Chili, Ingwer, Agavendicksaft, Limettensaft und Sojasauce verrühren. Nudeln, Paprika, Zwiebel und Gurke untermengen und mit Sojasauce abschmecken.
  4. Schritt:
    Die Erdnüsse hacken. Den Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Den Glasnudelsalat abfüllen und mit den gehackten Erdnüssen und Koriandergrün bestreuen.

 

Jetzt nur noch in eine auslaufsichere Box packen und genießen. #stayhealthy

 

(380  kcal pro Portion)